Forschungsprojekte Multimodale Verkehrsplanung

SPINE

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL

MULTIMODALE MOBILITÄT

MODALVERSCHIEBUNG

SPINE – SMART PUBLIC TRANSPORT INITIATIVES FOR CLIMATE-NEUTRAL CITIES IN EUROPE

Das SPINE-Projekt schlägt intelligente Initiativen für den öffentlichen Verkehr vor, die europäischen Städten helfen sollen, klimaneutral zu werden. Ziel ist es, öffentliche Verkehrssysteme mit neuen Mobilitätsdiensten, vernetzter und automatisierter Mobilität, Sharing-Systemen, aktiven Verkehrsträgern und Mikromobilität zu integrieren.

SPINE Living Labs in 11 Städten werden diesen Übergang vorantreiben, indem sie Pläne für nachhaltige urbane Mobilität (SUMPs) umsetzen und die gemeinsame Entwicklung und Einführung vielversprechender innovativer Mobilitätslösungen fördern. Die Living Labs werden zu Vorbildern für einen verbesserten Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Verbindung mit fortschrittlichen, gemeinsam genutzten, integrativen, nachhaltigen und widerstandsfähigen Mobilitätsdiensten in Städten und Stadtrandgebieten, die ihrerseits zu einer Veränderung der Mobilitätsmuster und -verhaltensweisen führen, die auf weniger autoorientierte städtische Mobilitätssysteme abzielen.

Zur Unterstützung der neuen Mobilitätsdienste in den Living Labs wird eine Reihe von digitalen Grundbausteinen entwickelt und eingesetzt.

Project goals

1: Analyse der städtischen/vorstädtischen/vorstädtischen Form, der physischen und funktionalen Struktur, der natürlichen Umwelt und des öffentlichen Raums, in dem die öffentlichen Verkehrssysteme funktionieren, um innovative Strategien und neue Ansätze mit großer Wirkung zu definieren.

2: Entwicklung von Ideen, Prototypen, Demonstration und Bewertung innovativer Mobilitätslösungen, die durch geeignete politische Maßnahmen ergänzt und verstärkt werden, in vier Living Labs.

3: Definition und Implementierung digitaler Werkzeuge, die die Modellierung und den Einsatz von kollaborativen und gemeinsam entwickelten Mobilitätsmaßnahmen im öffentlichen Verkehr unter Verwendung digitaler Zwillinge und Simulationen unterstützen.

4: Einführung, Demonstration und Bewertung innovativer Mobilitätslösungen und Geschäftsmodelle in sechs Partnerstädten.

5: Förderung der Verbreitung, Übertragbarkeit, Nachahmung und Ausweitung innovativer Lösungen durch Förderung der gegenseitigen Befruchtung in anderen europäischen Städten.

Anwendungsfälle

Mehrere Akteure werden in vier Lead City Living Labs in Antwerpen, Bologna, Tallin und Las Palmas innovative Mobilitätslösungen entwickeln und demonstrieren.

Der SPINE-Ansatz beinhaltet die Schaffung von:

(a) innovative Simulations- und digitale Partnerschaftsinstrumente sowie offene Daten und Verhaltensmodelle, die die Entwicklung von Szenarien ermöglichen, in denen verschiedene Mobilitätsmaßnahmen kombiniert und die vielversprechendsten umgesetzt werden, und

(b) datengestützte Modelle zur Folgenabschätzung, die die Partnerschaft, Übertragbarkeit und Anpassung der erfolgreichen Lösungen der vier Living Labs in sieben Partnerstädten – Barreiro, Valladolid, Zilina, Sibenik, Hrakleion, Gdynia und Rouen – fördern werden.

Die Rolle von Aimsun

Aimsun leitet das Arbeitspaket 3, das sich mit dem Entwurf und der Entwicklung von digitalen SPINE-Werkzeugen, Plattformen, Anwendungen und unterstützenden Modellen, insbesondere für die digitale Folgenabschätzung, befasst. Dazu gehört die Entwicklung von Simulationsmodellen für sieben Städte, darunter zwei speziell von Aimsun entwickelte multimodale Simulationsmodelle.

Das Arbeitspaket 3 umfasst auch die Untersuchung stadtspezifischer Szenarien und „Was wäre wenn?“-Analysen, die den ko-kreativen Prozess in den Living Labs unterstützen. Ein konfigurierbares Analysewerkzeug wird politische Fragen in Modellierungsprobleme umwandeln und politische Maßnahmen als parametrische Simulationen mit anschließender Was-wäre-wenn-Analyse modellieren, um ein flexibles und skalierbares Spektrum von Maßnahmen zur Steigerung des Anteils der öffentlichen Verkehrsmittel und der Nutzerzufriedenheit zu ermitteln.

Konsortium

Projektleitung: INLECOM INNOVATION ASTIKI MI KERDOSKOPIKI ETAIREIA

Verwandte Forschungsprojekte

  • Hast du eine Frage? Nimm Kontakt auf.

    Wir sind hier um zu helfen!

  • Hast du eine Frage? Nimm Kontakt auf.

    Wir sind hier um zu helfen!

TEILEN

Zitieren Aimsun Next

Aimsun Next 23

Aimsun (2023). Aimsun Next 23 User's Manual, Aimsun Next Version 23.0.0, Barcelona, Spanien. Zugriff am: July. 19, 2023. [Online].
Verfügbar: https://docs.aimsun.com/next/23.0.0/


Aimsun Next 20.0.5

Aimsun (2021). Aimsun Next 20.0.5 User's Manual, Aimsun Next Version 20.0.3, Barcelona, Spanien. Accessed on: May. 1, 2021. [In software].
Available: qthelp://aimsun.com.aimsun.20.0/doc/UsersManual/Intro.html

Aimsun Next 23

@manual {​​​​​​​​AimsunManual,

title = {​​​​​​​​Aimsun Next 23 User's Manual}​​​​​,
author = {​​​​​​​​Aimsun}​​​​​​​​,
edition = {​​​​​​​​​​​​​​​Aimsun Next 23.0.0}​​​​​​​​​​​​​​​,
address = {​​​​​​​​​​​​​​​Barcelona, Spain}​​​​​​​​​​​​​​​,
year = {​​​​​​​​​​​​​​​2023. [Online]}​​​​​​​​​​​​​​​,
month = {​​​​​​​​​​​​​​​Accessed on: Month, Day, Year}​​​​​​​​​​​​​​​,
url = {​​​​​​​​​​​​​​​https://docs.aimsun.com/next/23.0.0/}​​​​​​​​​​​​​​​,
}​​​​​​​​​​​​​​​


Aimsun Next 20.0.5

@manual {​​​​​​​​AimsunManual,

title = {​​​​​​​​Aimsun Next 20.0.5 User's Manual}​​​​​​​​,
author = {​​​​​​​​Aimsun}​​​​​​​​,
edition = {​​​​​​​​​​​​​​​Aimsun Next 20.0.5}​​​​​​​​​​​​​​​,
address = {​​​​​​​​​​​​​​​Barcelona, Spain}​​​​​​​​​​​​​​​,
year = {​​​​​​​​​​​​​​​2021. [In software]}​​​​​​​​​​​​​​​,
month = {​​​​​​​​​​​​​​​Accessed on: Month, Day, Year}​​​​​​​​​​​​​​​,
url = {​​​​​​​​​​​​​​​qthelp://aimsun.com.aimsun.20.0/doc/UsersManual/Intro.html}​​​​​​​​​​​​​​​,
}​​​​​​​​​​​​​​​

Aimsun Next 23

TY - COMP
T1 - Aimsun Next 23 User's Manual
A1 - Aimsun
ET - Aimsun Next Version 23.0.0
Y1 - 2023
Y2 - Accessed on: Month, Day, Year
CY - Barcelona, Spain
PB - Aimsun
UR - [In software]. Verfügbar: https://docs.aimsun.com/next/23.0.0/


Aimsun Next 20.0.5

TY - COMP
T1 - Aimsun Next 20.0.5 User's Manual
A1 - Aimsun
ET - Aimsun Next Version 20.0.5
Y1 - 2021
Y2 - Accessed on: Month, Day, Year
CY - Barcelona, Spanien
PB - Aimsun
UR - [In software]. Available: qthelp://aimsun.com.aimsun.20.0/doc/UsersManual/Intro.html