Aimsun Next 20 ist da!

Aimsun Next 20 out today!

25. Juni 2020

Die neueste Version von Aimsun Next konzentriert sich auf Radfahrer, Fußgänger und öffentliche Verkehrsmittel.


Die neueste Version der Verkehrsmodellierungssoftware Aimsun Next verfügt über eine Reihe von Funktionen, die Verkehrsplanern dabei helfen, die Bewegungen von Fußgängern und Radfahrern nachzuvollziehen. Da Städte aktuell mit der Rückkehr vieler Arbeitnehmer an ihren Arbeitsplatz und wegen der einzuhaltenden Regeln zum Social Distancing mit reduzierten ÖV-Kapazitäten zu kämpfen haben, ermöglicht die brandneue Version Aimsun Next 20 Verkehrsplanern die Modellierung einer Vielzahl möglicher Zukunftsszenarien wie z. B. die Untersuchung der Auswirkungen temporärer Radverkehrsanlagen („Pop-up-Bike-Lanes“) oder einer erhöhten physischen Distanz an stark frequentierten Kreuzungen.

Der neue Fußgängersimulator ist kostenlos im Umfang von Aimsun Next enthalten und erlaubt Verkehrsingenieur/Innen die Modellierung der Fußgängerströme auf Gehwegen mit einer unbegrenzten Anzahl an Fußgängern, ihrer Interaktion mit anderen Verkehrsteilnehmern auf Fußgängerüberwegen sowie der Ein- und Ausstiegsvorgänge an ÖV-Haltestellen. Hochentwickelte, nicht-fahrstreifengebundene Mikro-Simulationen sagen das Verhalten zweirädriger Fahrzeuge voraus, die auf gemeinsamen Fahrstreifen nebeneinander fahren und sich durch Warteschlangen vierrädriger Fahrzeuge hindurchschlängeln. Diese realistische Simulation von Mikromobilität wie Fahrradverkehr, E-Bikes und Scooter gibt Verkehrsplanern einen beispiellosen Einblick in sämtliche Verkehrsströme und ermöglicht ihnen so eine Optimierung ihres Netzwerks, um Menschen so effizient wie möglich an ihr Ziel zu bringen.

„Aimsun Next 20 konzentriert sich auf die Modellierung von Fußgängern und Radfahrern sowie die Interaktion zwischen Fahrgästen und Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs und ist ein großer Schritt in Richtung der von uns angestrebten Modellierung einzelner Personen und multimodaler Mobilität“, erklärt Paolo Rinelli, Global Head of Product Management bei Aimsun. „Angesichts der Tatsache, dass Verkehrsplaner ihre Strategien nach Covid völlig neu überdenken müssen, ist dies das perfekte Werkzeug zum perfekten Zeitpunkt“.

Top-Features in Aimsun Next 20:

Weiterlesen: www.aimsun.com/de/aimsun-next/neue-funktionen-in-aimsun-next/


Verwandte Themen